Chemische Peelings


Chemische Peelings

Ein chemisches Peeling ist eine ärztliche, ästhetische Behandlung. Es werden dabei Substanzen auf die Haut aufgetragen, die eine reinigende Wirkung haben. Die Peelings unterscheiden sich nach der Art der Wirkstoffe und nach der Tiefe der Wirkung. Durch den vorübergehenden Reiz der entsprechenden Hautstrukturen durch das Peeling wird die körpereigene Regeneration angeregt. Die kollagenproduzierenden Zellen werden stimuliert, der Hautton sowie die Textur werden verbessert. Zudem werden Hautunreinheiten vermindert und Pigmentierungsstörungen ausgeglichen.

Welche Hautprobleme können mit chemischen Peelings behandelt werden?

  • Stark fettige Haut
  • Falten
  • Hautalterung
  • Schlaffe Haut
  • Pigmentstörungen und Pigmentflecken
  • Dehnungstreifen
  • Oberflächliche Narben
  • Haut mit stark erweiterten Poren
  • Akne: Therapie und Prävention
  • Aktinische Dermatitis (Hautekzem durch Sonnenstrahlen über lange Zeit)

Arten des chemischen Peelings

Es gibt drei Typen von chemischen Peelings: Oberflächliches, mitteltiefes und tiefes Peeling.

  • Das oberflächliche Peeling (Fruchtsäurepeeling) wird zur Hautverjüngung gebraucht sowie für die Bekämpfung von z.B. leichter Akne, fettiger Haut, Haut mit leicht erweiterten Poren und leichten Pigmentflecken.
  • Das mitteltiefe chemische Peeling (Jessner, Trichloressigsäure (TCA) oder BluePeel nach Obagi) wirkt in der gesamten Tiefe der Epidermis. Es ist nötig bei grösseren Problemen wie z.B. starker Akne, Hyperpigmentierungen, feinen Falten, schlaffer Haut oder Dehnungstreifen.
  • Das tiefe chemische Peeling (Phenol) ist vergleichbar mit einer plastischen Operation. Das Peelings wirkt auf allen Hautschichten und es wird zur Behandlung von Narben, Dehnungsstreifen oder tiefen Falten verwendet. Durch die Regeneration nach dem Peeling werden die Hautschichten wiederhergestellt.

Eine qualifizierte Fachärztin oder Facharzt muss die Art eines Peelings auswählen um das gewünschte Resultat erreichen zu können. Wenn die falsche Behandlungsform gewählt wird (z.B. tiefes Peeling für oberflächliche Veränderungen), dann wird die Haut unnötig strapaziert. Nach dem Peeling muss man Regenerations- und Feuchtigkeitscremes sowie Sonnenschutzmittel (je nach Jahreszeit) verwenden. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, werden die Peelings in mehreren Sitzungen durchgeführt. Häufig werden die drei Peeling-Arten kombiniert und es wird zunächst mit einem oberflächlichen Peeling begonnen.

Ablauf

  • Befragung, Aufklärung und persönliches Beratungsgespräch
  • Desinfektion
  • Anwendung des chemischen Peelings und Kontrolle der Hautreaktion
  • Neutralisation des Peelings (je nach Peelingtyp)
  • Applikation einer Maske oder Beruhigungscreme ggf. Sonnenschutzcreme je
  • nach Jahreszeit

Nebenwirkungen

Wenn die Behandlungen durch ärztliches Personal durchgeführt werden, dann sind Nebenwirkungen sehr selten. Auftreten können gelegentlich Farbveränderungen und Restfalten, welche mit zusätzlichen Peelings behandelt werden. Gefühlsstörungen oder Vernarbungen im behandelten Bereich wurden extrem selten beobachtet. Rötungen, trockene- und schuppige Haut nach der Peeling Behandlung sind normal und auch gewünscht, da sie Zeichen des Regenerationsprozesses sind. Sie können diese kurzzeitig auftretenden Hautveränderungen mit Make-up überdecken.

Die ärztlichen, chemischen Peelings werden nicht durchgeführt bei:

  • Schwangerschaft und Stillzeit
  • Starke und komplizierte Narbenbildung
  • Sonnenbrand
  • Einnahme von photosensibilisierenden Medikamenten (gewisse Antibiotika und Schmerzmittel, Wassertabletten). Falls Sie Medikamente einnehmen, bitten wir Sie uns dies mitzuteilen.
  • Entzündliche Prozesse im Peeling-Bereich
  • Krebs-Erkrankungen




Aesthetic Surgery
& Anti-Aging Medicine






Aesthetic Surgery
& Anti-Aging Medicine




Kontakt


(+41) 031 558 18 76(+41) 076 204 79 57

Zytgloggelaube 2, 3011 Bern

Poststrasse 16, 6300 Zug

info@ingoldaesthetics.chingoldaesthetics@hin.ch, nur für Ärzte

Über uns


Durch die langjährige Erfahrung und die kontinuierliche weltweite Weiterbildung bieten wir für Sie die neuesten, exklusiven, ärztlichen Therapien im Bereich der ästhetischen- und Anti-Aging Medizin.

Die Praxis


In unserer Praxis für Ästhetische- und Anti-Aging Medizin haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen ein natürliches und jugendliches Aussehen zu ermöglichen durch Anti-Aging Therapien und der Optimierung der Schönheit durch minimal invasive Methoden ohne Operationen.





Copyright by InGold Aesthetics 2021. All rights reserved.



Copyright by InGold Aesthetics 2021. All rights reserved.



Translate »