CO2-Laser


CO2-Laser

Wie funktioniert das CO2-Laser für die Haut Resurfacing?
Ablative Laser, wie z. B. ein CO2-Laser, wirken durch Traumatisierung der Haut. Er entfernt die dünne äußere Hautschicht (Epidermis) und erwärmt die darunter liegende Haut (Dermis). Dadurch wird das Wachstum neuer Kollagenfasern angeregt. Während die Epidermis heilt und nachwächst, erscheint die behandelte Haut klarer, glatter und straffer.

Nicht-ablative Laser, wie z. B. Geräte mit gepulstem Licht (IPL), traumatisieren die Haut nicht, sondern regen das Kollagenwachstum an und verbessern den Hautton und die Textur. Dies ist weniger invasiv und erfordert eine kürzere Erholungszeit, ist aber weniger effektiv.

Wozu dient das CO2-Laser für die Haut Resurfacing?
Das CO2-Laser-Hautresurfacing kann zur Behandlung folgender Punkte eingesetzt werden:

  • Feine und tiefe Falten
  • Altersflecken
  • Ungleichmäßiger Hautton oder ungleichmäßige Hautbeschaffenheit
  • Sonnengeschädigte Haut
  • Leichte bis mittelschwere Aknenarben
  • Grosse Poren
  • Oberflächliche bis tiefe Hyperpigmentierung

Weitere Anwendungsgebiete für die Haut Resurfacing oder chirurgische Eingriffe mit CO2-Laser sind:

  • Seborrhoische Keratose
  • Verruca vulgaris
  • Talgdrüsenhyperplasie
  • Angiofibrom
  • Junctional und Compound Naevi
  • Lentigo simplex
  • Kleine Syringome
  • Epidermales Melasma
  • Rhinophym (Kartoffelnase)
  • Stimmbandknötchen, Zysten und Tumore
  • Vaginale Verjüngung

Der ästhetischer Chirurg wählt den Lasertyp je nach der zu behandelnden Erkrankung und den kosmetischen Zielen des Patienten aus.

Wie funktioniert der fraktionierte CO2-Laser?
Beim fraktionierten CO2-Laser wird der CO2-Laserstrahl in Tausende von winzig kleinen Lichtstrahlen fraktioniert bzw. gepixelt. Diese winzigen Lichtstrahlen dringen in die tieferen Schichten der Haut ein. Die Haut repariert dann diese winzigen Wellen, indem sie die alte, sonnengeschädigte Haut abstösst und durch neue Haut ersetzt. Der «kollaterale» Hitzeschaden trägt auch dazu bei, vorhandenes Kollagen zu schrumpfen.

Kann ich den fraktionierten CO2-Laser zusammen mit anderen ästhetischen Behandlungen anwenden?
Im Allgemeinen nicht am selben Tag. Der CO2-Laser ist langfristig mit anderen ästhetischen Behandlungen wie Hyaluronsäure, Fillers, Botulinumtoxin, und anderen laserbasierten Technologien wie Haarentfernung, IPL usw. kompatibel. Häufig wird diese Behandlung in unseren Kliniken in Bern und in Zug mit PRP (Platelet-Rich-Plasma) kombiniert. Die Indikation der Kombination mit anderen Therapien wird vor der Behandlung festgestellt.

Wie lange hält die Wirkung einer fraktionierten CO2-Resurfacing-Laserbehandlung an?
Das hängt davon ab, wie gut Sie Ihre Haut vor der Sonne und anderen Faktoren schützen, die die Hautalterung verursachen, wie Ihr allgemeiner Gesundheitszustand, Rauchen, Gewichtsveränderungen ist und natürlich, ob Sie Anti-Aging medizinische Produkte anwenden. Wenn Sie Sonnenschutzmittel auftragen und einen Hut mit Hutkrempe tragen, können Sie die gute Wirkung Ihrer CO2-Laserbehandlung über mehrere Jahre aufrecht erhalten.

Wie lange dauert die Wirkung des fraktionierten CO2-Lasers?
Wann werde ich Ergebnisse sehen?
Denken Sie daran, dass der fraktionierte CO2-Laser individuell angepasst werden kann. Die Behandlungen können tiefer, mit längerer Heilung und Ausfallzeit, oder flacher, mit kürzerer Heilungszeit, sein. Je tiefer die Behandlung, desto besser sind im Allgemeinen die Ergebnisse. Manche Patienten bevorzugen jedoch zwei Behandlungen, die nicht so tief sind, damit sie nicht so viel Ausfallzeit haben.

Sie werden einige unmittelbare Ergebnisse sehen, aber das volle Ergebnis wird erst nach 3-6 Monaten sichtbar sein. Nach dem Abheilen der Haut, das 3 bis 14 Tage dauern kann, kann die Haut 4 bis 6 Wochen lang leicht rosa sein. Während dieser Zeit fühlt sich Ihre Haut glatter an und sieht weniger fleckig aus. Wenn sich die Farbe wieder normalisiert, werden Sie weniger Falten, weniger Flecken und mehr Ausstrahlung sehen.

Wie werden fraktionierte CO2-Laserbehandlungen durchgeführt?
Dies ist eine Prototyp-Behandlung für unsere Kliniken. Andere Praxen werden anders vorgehen. Fragen Sie also unbedingt nach und gehen Sie nicht einfach davon aus, dass es dasselbe ist! Sie müssen ca. 1 Stunde vor Ihrer Behandlung erscheinen. Sie oder unsere Arztpraxishelferin reinigen den Behandlungsbereich und tragen dann eine betäubende Creme auf die zu behandelnde Stelle auf. Dann entspannen Sie sich, lesen oder hören Musik, während die Betäubungscreme ihre Wirkung entfaltet.

Nachdem Sie etwa eine Stunde lang betäubt sind, wird die Betäubungscreme entfernt. Die Behandlung dauert etwa eine Stunde für das ganze Gesicht und fühlt sich ein wenig an wie ein «Kribbeln und Stechen». Während der Behandlung wird ein starker Kaltluftstrom, durch ein Kühlgerät, auf die zu behandelnde Stelle geblasen, um sie angenehm zu machen. Die Unannehmlichkeiten sind leicht bis mittelschwer (2-4/10). Planen Sie einen Aufenthalt von insgesamt ca. 2 Stunden in der Praxis ein. Die meisten Patienten fahren mit dem Auto zu und von ihrem eigenen Termin für den fraktionierten CO2-Laser.

Wie wirkt dieser Laser bei Aknenarben und anderen Narben?
CO2-Laser waren schon immer sehr wirksam bei Akne und anderen Narben, und der fraktionierte CO2-Laser ist da keine Ausnahme. Es bleibt abzuwarten, ob er genauso wirksam ist wie der traditionelle CO2-Laser. Da die Einstellungen für den «DOT» oder «Deep Fx» sowohl für Akne als auch für chirurgische und traumatische Narben immer weiter verbessert werden, gehen viele von uns davon aus, dass die Ergebnisse ebenso gut sein werden, ohne dass viele der Risiken der älteren Formen dieses Lasers bestehen. Gehen Sie zu einem Experten oder kommen Sie zu uns wenn chirurgische oder Aknenarben Ihr Problem sind.

Sind Behandlungen an den Augenlidern sicher?
Ja, denn es werden spezielle Laser-«Kontaktlinsen» zum Schutz des Auges verwendet. Lassen Sie niemanden Behandlungen direkt an den Augenlidern durchführen, der diese nicht trägt. Vor dem Einsetzen einer Kontaktlinsen-ähnlichen Augenabdeckung werden betäubende Augentropfen in das Auge gegeben. Eine Schutzsalbe auf der Seite neben dem Auge polstert den speziellen Schutzschild. Der Schutz sitzt bequem im Auge und lässt sich am Ende der Behandlung leicht entfernen. Selbst unsere Patienten, die keine Kontaktlinsen tragen, haben sich damit wohlgefühlt.

Die Augenbehandlung wird dann an den oberen und unteren Augenlidern durchgeführt. Wie bei allen Bereichen, die mit dem fraktionierten CO2-Laser behandelt werden, ist es normal, dass nach der Behandlung 2-4 Tage lang Schwellungen und Rötungen auftreten. Außerdem sollten Sie während der Heilungsphase jegliche Sonneneinstrahlung vermeiden.

Wie werde ich direkt nach der Behandlung aussehen und wie lange dauert die Heilung?
In den ersten 24 Stunden nach der Behandlung kann sich Ihre Haut anfühlen, als hätte sie einen Sonnenbrand. In den ersten 5-6 Stunden nach der Behandlung werden 5-10 Minuten pro Stunde Eispackungen verwendet.
Ihre Haut wird sich 2-7 Tage lang schälen und 3 bis 6 Wochen lang rosa sein. Die Heilung hängt davon ab, wie tief die Behandlung war. Nach etwa einer Woche können Sie Make-up tragen, um die Rötung abzudecken. In seltenen Fällen können sich Blutergüsse bilden, deren Abklingen bis zu zwei Wochen dauern kann.

Kann ich sofort wieder zur Arbeit gehen und meinen Aktivitäten nachgehen?
Nein, Sie müssen sich den Rest des Tages frei nehmen, um die behandelte Stelle zu kühlen und zu pflegen. Für die leichteren fraktionierten CO2-Behandlungen benötigen Sie 3-5 Tage Ausfallzeit. Für die tieferen Behandlungen müssen Sie 7-10 Tage Heilungszeit einplanen, bevor Sie wieder in die Öffentlichkeit gehen können.

Wie viele Behandlungen benötige ich?
Die Anzahl hängt vom Ausmaß Ihrer Sonnenschäden, Narben oder Falten ab und davon, wie viel Ausfallzeit Sie in Kauf nehmen können. Wenn Sie 7 Tage Ausfallzeit tolerieren können, benötigen Sie im Allgemeinen nur 1 oder 2 fraktionierte CO2-Behandlungen.

Gibt es Gründe, sich nicht mit diesen Lasern behandeln zu lassen?
Zu den Gründen, die gegen eine fraktionierte Laserbehandlung sprechen, gehören die Einnahme von Medikamenten, die die Lichtempfindlichkeit erhöhen, die Einnahme von gerinnungshemmenden Medikamenten (einige sind unbedenklich), die Einnahme von Accutane (Isotretinoin) im letzten 6 Monaten, Chemotherapie, eine Vorgeschichte mit Heilungsproblemen oder Narbenbildung, eine Vorgeschichte mit Blutungsstörungen und eine Schwangerschaft.

Gibt es irgendwelche medizinischen oder kosmetischen Nebenwirkungen?
Eine gute ästhetische Chirurgische Praxis mit Erfahrung in der Laserbehandlung ist der beste Weg, um Komplikationen zu vermeiden. Und Komplikationen sind selten.
Im Folgenden finden Sie jedoch eine Liste möglicher Komplikationen bei fraktionierten CO2-Laserbehandlungen:

– Schmerzen: Die meisten Menschen empfinden während der Behandlung aufgrund der oben genannten Maßnahmen nur sehr geringe Schmerzen. In seltenen Fällen kann es am ersten Tag nach dem Eingriff zu leichten Beschwerden kommen, gegen die aber Schmerzmittel wirksam sind.

– Rötung: Eine rosafarbene Färbung kann zwei Wochen bis zwei Monate nach dem Lasereingriff bestehen bleiben. In seltenen Fällen kann sie auch drei bis sechs Monate anhalten. Dies kommt häufiger bei Patienten vor, die in der Vergangenheit leicht errötet sind oder bereits erweiterte Gefäße auf der Hautoberfläche haben.

– Wundheilung: Der CO2-Laser verursacht eine oberflächliche Wunde an der Haut, deren Heilung etwa 2 bis 10 Tage dauert. Die oberflächliche Verletzung der äußeren Hautschichten kann zu einer leichten bis mittleren Schwellung führen. Krustenbildung ist selten, aber Schälen ist üblich. Sobald die Oberfläche behandelt ist, kann sie etwa 4-6 Wochen lang empfindlich gegenüber der Sonne sein.

– Pigmentveränderungen: Der behandelte Bereich kann mit einer verstärkten oder verminderten Pigmentierung abheilen. Dies ist selten und tritt am häufigsten bei dunklerer Haut und 2-6 Wochen nach der Behandlung auf. Die Hyperpigmentierung verblasst in der Regel innerhalb von drei bis sechs Monaten, in seltenen Fällen können die Pigmentveränderungen jedoch dauerhaft sein.

– Übermäßige Schwellungen: Unmittelbar nach dem Lasereingriff kommt es zu einer Schwellung der Haut. Dies ist ein vorübergehender Zustand, der innerhalb von drei bis sieben Tagen abklingt.

– Narbenbildung: Es besteht ein sehr geringes Risiko der Narbenbildung. Dazu gehören hypertrophe Narben oder, sehr selten, Keloidnarben. Keloidnarben sind dicke, erhabene Narbenbildungen. Um das Risiko einer Narbenbildung zu minimieren, ist es wichtig, die postoperativen Anweisungen sorgfältig zu befolgen. Es ist wichtig, dass jede Vorgeschichte einer ungünstigen Heilung mitgeteilt wird. Nicht zupfen!

– Exposition der Augen: Auch bei Laseroperationen besteht das Risiko einer schädlichen Belastung der Augen. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Augen geschlossen halten und während der Laserbehandlung stets eine Schutzbrille tragen.

– Depressionen oder emotionale Schwierigkeiten, auch wenn der Eingriff erfolgreich ist.

– Da jeder Patient ein Individuum ist, reagieren Sie möglicherweise nicht genau so wie andere Patienten. Es kann auch sein, dass Sie mit den Auswirkungen der Behandlung nicht ganz zufrieden sind.

– Infektion: Gelegentlich kann es zu Infektionen kommen. Wenn diese nicht sofort behandelt werden, können sie zu Narbenbildung führen.





Aesthetic Surgery
& Anti-Aging Medicine






Aesthetic Surgery
& Anti-Aging Medicine




Kontakt


(+41) 031 558 18 76(+41) 076 204 79 57

Zytgloggelaube 2, 3011 Bern

Poststrasse 16, 6300 Zug

info@ingoldaesthetics.chingoldaesthetics@hin.ch, nur für Ärzte

Über uns


Durch die langjährige Erfahrung und die kontinuierliche weltweite Weiterbildung bieten wir für Sie die neuesten, exklusiven, ärztlichen Therapien im Bereich der ästhetischen- und Anti-Aging Medizin.

Die Praxis


In unserer Praxis für Ästhetische- und Anti-Aging Medizin haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen ein natürliches und jugendliches Aussehen zu ermöglichen durch Anti-Aging Therapien und der Optimierung der Schönheit durch minimal invasive Methoden ohne Operationen.





Copyright by InGold Aesthetics 2021. All rights reserved.



Copyright by InGold Aesthetics 2021. All rights reserved.



Translate »