Was ist Hyaluronsäure? Wie wird sie angewendet?

Was ist Hyaluronsäure? Wie wird sie angewendet?

10/11/2019
hyaluronsäure.jpg?fit=800%2C575&ssl=1

Was ist Hyaluronsäure? Wie wird sie angewendet?

Viele von unseren Kundinnen und Kunden stellen uns diese Frage. Für uns ist es wichtig, dass bevor ein Kunde oder eine Kundin eine Faltenbehandlung oder eine Narbenkorrektur macht, dass er oder sie weiss, wie diese genau funktioniert. Aus diesem Grund haben wir diesen Artikel zum Thema Hyaluronsäure geschrieben, damit Sie dieses Thema verstehen können.

Die Hyaluronsäure ist ein lange Kette von Zuckermolekülen (Mehrfachzucker), die beim Menschen fast überall im Körper vorkommt. Hyaluronsäure sorgt in der Haut für die natürliche Elastizität und die Straffheit des Bindegewebes. Im Alter geht der natürliche Anteil von Hyaluronsäure im Körper zurück. Es entstehen Falten oder gewisse Zonen verlieren an Volumen und Betonung. Dieser Verlust lässt sich durch Hyaluronsäure-Produkte ersetzen (sogenannte Fillers). Diese sind wie ein Gel. Sie können entweder in Form von Hautpflegeprodukten auf die Haut aufgebracht werden oder als Injektionen in oder unter die Haut gespritzt werden. Hyaluronsäure kann sehr viel Wasser binden und führt so zum Auffüllen von Falten oder zur Betonung von gewissen Bereichen. Die Durchführung von Unterspritzungen mit Hyaluronsäure ist dabei deutlich wirksamer und hält länger an, als die kosmetische Anwendung auf der Haut.

Es existieren verschiedene Arten von Hyaluronsäure Produkten. Diese werden aufgrund der Vernetzung der Hyaluronsäure-Ketten und der Konzentration der Hyaluronsäure im Produkt unterschieden. Bei einer stärkeren Vernetzung ist die Wirkdauer erhöht. Die Konzentration von Hyaluronsäure (in mg/ml) gibt an, welche Menge von Hyaluronsäure Pulver der Lösung beigemengt wurde. Je tiefer die Konzentration, desto weniger Wasser wird das Hyaluronsäure Gel binden können. In Zonen mit dünner Haut muss eine tiefe Konzentration gewählt werden und beim Wunsch nach viel Volumen muss ein Produkt mit hoher Konzentration benutzt werden. Es ist wichtig, dass je nach der Körper- oder Gesichtsregion das richtige Produkt gewählt wird um ein optimales Resultat erreichen zu können. Auch muss das korrekte Volumen der Hyaluronsäure-Flüssigkeit benutzt werden, damit nicht ein unnatürliches Resultat entsteht. Deshalb ist es wichtig, dass die Hyaluronsäure Produkte nur durch speziell ausgebildetes ärztliches Personal gespritzt werden.

Wann tritt der Effekt ein? Wie lange hält der Effekt von Hyaluronsäure Unterspritzungen an?

Der Effekt der Filler Behandlung mit Hyaluronsäure für die Faltenkorrektur tritt sofort ein. Wie lang der Effekt anhält ist abhängig von der Art des verwendeten Fillers (Hyaluronsäure-Produkt), der korrekten Art der Anwendung und dem verwendeten Volumen. Oft hält der Effekt zwischen 6 Monaten und 1.5 Jahren an, je nach der Behandlungszone und abhängig vom gewünschten Resultat.

Ist eine Unterspritzung mit Hyaluronsäure schmerzhaft?

Je nach der Art des Eingriffs können Filler-Behandlungen unterschiedlich schmerzhaft sein. Unsere Fähigkeit liegt darin für Sie diese Behandlungen schmerzfrei oder so schmerzarm wie möglich zu gestalten. Hierzu verwenden wir bei Bedarf lokal eine Betäubungscreme. Bei erhöhter Empfindlichkeit kann auch eine Regionalanästhesie (örtliche Betäubung) durchgeführt werden.

Was sind die Nebenwirkungen von einer Behandlung mit Hyaluronsäure?

Da es sich bei der Hyaluronsäure um einen körpereigenen Stoff handelt sind Unverträglichkeitsreaktionen extrem selten.

Da die Hyaluronsäure mit einer Spritze unter die Haut eingebracht wird, kann es zu einer leichten Hautrötung, zu einer Schwellung oder einem leichten Bluterguss am Ort der Einstichstelle kommen. Diese Nebenwirkungen heilen jedoch in aller Regel innert kürzester Zeit wieder ab. Blutergüsse lassen sich für den Moment gut mit Make-up überdecken. In sehr seltenen Fällen kann es zu entzündlichen Prozessen (Granulome oder Abszesse) kommen, auch nach mehreren Monaten, oder zum lokalen Absterben von Gewebe (Nekrose) kommen. Wir sehen solche Fälle, wenn die externen Vorbehandlungen durch nicht ärztliches Personal ohne das nötige Wissen durchgeführt wurden. Diese Nebenwirkungen sind gefährlich. Bei uns werden die Unterspritzungen nur durch speziell ausgebildetes ärztliches Personal durchgeführt. Bei einer Komplikation ist es wichtig, dass der behandelnde Arzt sofort reagiert, die richtige Diagnose stellt und eine entsprechende Gegentherapie durchführt.

Kosten Hyaluronsäure Behandlungen viel?

Die Kosten von einer Behandlung mit Fillers sind abhängig von der Art der Behandlung, vom benötigten Volumen an Hyaluronsäure-Gel, von der Art des Hyaluronsäure-Produktes und von individuellen Patienteneigenschaften wie zum Beispiel der Faltentiefe.

Die Preise sind in der Schweiz für die zugelassenen Produkte im Markt in ungefähr konstant mit +/- 20-30% Abweichung zwischen den Ärzten. Natürlich kann es sein, dass es eine Aktion gibt oder man ein Geschenk bekommt als Stammkunde, dann hat man Glück.

Wir erleben viele Kunden, die sich durch nicht ärztliches Personal zu sehr billigen Preisen mit Hyaluronsäure-Produkten von schlechter Qualität haben behandeln lassen und dann Komplikationen haben oder nicht zufrieden sind mit dem Resultat.

Es ist deshalb wichtig, dass die Unterspritzungen nur durch speziell geschultes ärztliches Personal durchgeführt werden und, dass Sie sich wohl fühlen und Vertrauen haben bei der Ärztin oder dem Arzt Ihrer Wahl.

Um Ihnen eine genaue Preisangabe geben zu können, analysieren wir zusammen mit Ihnen die Behandlungszonen und stellen eine Behandlung nach Ihrem Wunschresultat und Ihrem Budget zusammen.

Nach der ersten Behandlung sind die Kundinnen und Kunden oft so zufrieden und überrascht, dass sie es kaum glauben können ohne Operation (und den damit verbundenen Kosten und der langen Genesungszeit) das gewünschte Resultat erzielt zu haben.

Wann dürfen Behandlungen mit Hyaluronsäure nicht durchgeführt werden?

– Bei aktiver Entzündung an der zu behandelnden Zone

– Während der Schwangerschaft oder Stillzeit

– Bei Allergien oder Unverträglichkeiten auf Hyaluronsäure Produkte

– Bei Tumoren oder allgemeiner Immunschwäche durch medikamentöse- oder Strahlentherapien

– Wenn der Arzt oder die Ärztin denkt, dass die Indikation (medizinischer Grund für die Behandlung) für eine Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure nicht gegeben ist, auch wenn es Wunsch des Patient oder der Patientin ist.

– Bei gleichzeitiger Entnahme von Blutverdünnungs-Medikamenten muss der Kunde oder die Kundin gut informiert werden, dass ein erhöhtes Risiko für Blutergüsse und ggf. Entzündungen besteht.

 

Haben Sie noch Fragen? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren! Wir beraten Sie gerne.




Aesthetic Surgery
& Anti-Aging Medicine






Aesthetic Surgery
& Anti-Aging Medicine




Kontakt


(+41) 031 558 18 76(+41) 076 204 79 57

Zytgloggelaube 2, 3011 Bern

Poststrasse 16, 6300 Zug

info@ingoldaesthetics.chingoldaesthetics@hin.ch, nur für Ärzte

Über uns


Durch die langjährige Erfahrung und die kontinuierliche weltweite Weiterbildung bieten wir für Sie die neuesten, exklusiven, ärztlichen Therapien im Bereich der ästhetischen- und Anti-Aging Medizin.

Die Praxis


In unserer Praxis für Ästhetische- und Anti-Aging Medizin haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen ein natürliches und jugendliches Aussehen zu ermöglichen durch Anti-Aging Therapien und der Optimierung der Schönheit durch minimal invasive Methoden ohne Operationen.





Copyright by InGold Aesthetics 2021. All rights reserved.



Copyright by InGold Aesthetics 2021. All rights reserved.



Translate »